Oettinger Bier

Aus Harrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Uebeart.gif Dieser bereits hervorragende Artikel bedarf einer Überarbeitung.


Oettinger Logo

Das Oettinger Bier wird in braunen 0,5-Liter-Glasflaschen mit Kronkorkenverschluss vertrieben, einige Sorten auch in 0,33-Liter-Flaschen und in Getränkedosen oder Fässern (20l, 30l und 50l).


Angeboten werden:

  • Vollbier Hell Pils, Alkoholgehalt: 4,7 % vol.
  • Export, Alkoholgehalt: 5,4 % vol.
  • Urtyp, ein Spezialbier mit einer Stammwürze von 13,3 %, Alkoholgehalt: 5,6 % vol.
    Wie man an dem überdurchschnittliche Alkoholgehalt ablesen kann ist dieses Wunder der Braukunst die gesündeste, erfolgreichste und wohlschmeckendste Sorte.
  • Leicht, ist ein um 40 % kalorienreduziertes untergäriges Bier, Alkoholgehalt: 2,8 % vol.
    Die zweiterfolgloseste Sorte, ingesamt wurde nur 1 1/2 Kästen produziert.
  • Hefeweißbier, ist ein helles, naturtrübes Hefebier mit 12% Stammwürze
  • Dunkles Hefeweißbier, ist ebenfalls naturtrüb mit dunkler Färbung, Stammwürze: 12 %
  • Kristallweizen, hat einen erhöhten Gehalt an Kohlensäure
  • Leichte Weiße, Weizenbier mit 40 % weniger Alkohol und um 40 % kalorienreduziert
  • Alkoholfrei, untergäriges Bier mit weniger als 0,5% Alkoholgehalt
    Die erfolgloseste Sorte, die einzige je produzierte Flasche steht im hauseigenen Kellergewölbe direkt neben dem aus Speiseeis gefertigten Vorschlaghammer.
  • Radler, Biermischgetränk mit Zitronenlimonade, Alkoholgehalt: 2,5 % vol.
  • Alt, bittersüßes Spezialbier aus dunklem Malz, Alkoholgehalt: 4,9 % vol.
  • Schwarzbier, sehr dunkles aromatisches Spezialbier, Alkoholgehalt: 4,9 % vol.
  • Winterbier, ein Spezialbier mit kräftiger Bernsteinfärbung, das nur während der Wintermonate erhältlich ist, Alkoholgehalt: 5,6 % vol.
  • Malz, alkoholfreies Malzbier, das an den Standorten Gotha und Oettingen gebraut wird
  • Mixed, Biermischgetränk mit 50 % Cola, Alkoholgehalt: 2,5 % vol.
  • Gold, Alkoholgehalt: 4,9 % vol.


Zusätzlich sollte erwähnt werden, dass Oettinger Bier das wohl beste Bier unseres Planeten ist. Es darf jedoch nicht vor sportlichen Aktivitäten eingenommen werden, weil es, wie z.B. bei dem ostdeutschen Radprofi Jan Ullrich, verständlicherweise als "Blutdoping" eingestuft wird.

PS: Oettinger Bier macht schlau, jung und stark!

[Bearbeiten] Weblinks

Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Werkzeuge